Atelierbriefe

    Atelierbrief Nr. 32 - Juni 2020

     

    Schreiben beflügelt...

    Atelierbrief Nr. 32 - Juni 2020

    Liebe Lesende, liebe Schreibende,

    nach der langen Pause geht es weiter und ich kann Ihnen endlich gute Nachrichten zu den Schreibseminaren senden:

    Präsenz- und Online-Veranstaltungen

    Neu im Programm für alle, die gerne von Zuhause mit dem Schreiben Ihrer Autobiografie starten möchten: Ein fünfwöchiger ONLINE-KURS "Autobiografisches Schreiben - Einführung". Do. 2. Juli bis Do. 30. Juli 2020, jeweils 10-11.30 Uhr. Kosten: 50,- EUR, Kurs-Nr. 7115-50 Aktiv im Alter, buchbar über die VHS-Frankfurt: www.vhs-frankfurt.de

    --- Hinweise zum Online-Angebot --- Für die Teilnahme am Online-Angebot benötigen Sie einen PC oder Laptop mit Internet-Zugang, eine E-Mail-Adresse, einen geeigneten Browser: Firefox-Browser (Mozilla) oder Chrome-Browser (Google) sowie ein Headset alternativ Kopfhörer mit Mikrofon. Eine Webcam ist für diesen Kurs nicht notwendig. Und so funktioniert es: * Melden Sie sich über die Website der VHS www.vhs-frankfurt.de zum Online-Angebot an oder schicken Sie eine E-Mail an vhs@frankfurt.de (mit der Kursnummer und Ihrem Namen und Anschrift). * Der Zugangslink zu Vitero (die Lernplattform) mit weiteren Informationen wird Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt.

    ***

    Folgende Veranstaltungen finden als Präsenzveranstaltung (unter Einhaltung der Hygienevorschriften und mit verminderter Teilnehmerzahl) statt.

    Sie wollen über Ihre Familie einzelne Erinnerungen aufschreiben? Es sind noch wenige Plätze frei: Tagesseminar "Familiengeschichten schreiben", am Sa. 27. Juni 2020, 10 bis 16.15 Uhr, VHS-Frankfurt, Sonnemannstraße. Kosten: 33,- EUR. Weitere Informationen und Anmeldung: www.vhs-frankfurt.de.

    Sie möchten sich mit dem Glück in Ihrem Leben verbinden? Positive Gefühle aufs Papier bringen...? "Glück in meinem Leben - Biografische Schreibwerkstatt" am Mi. 29. Juli 2020, 17-21 Uhr, Kosten: 30,- EUR. Infos zum Glücksseminar> Anmeldung: Telefon 069 92105-6678, Fax 069 92105-7678 E-Mail barbara.hedtmann@frankfurt-evangelisch.de

     ***

    Schreibunterstützung und Biografieberatung

    Weiterhin kann ich Sie mit einem Lektorat und / oder Korrektorat für Ihre bereits formulierten Texte unterstützen, telefonisch eine Schreibberatung oder auch biografische Einzelinterviews am Telefon durchführen, um für Sie Ihre Autobiografie zu schreiben. Schreiben Sie mir, wenn Sie einen telefonischen Termin vereinbaren möchten oder Einzelheiten zu den Kosten erfahren wollen.

    ***

    Schreibübung - Was hat sich bei Ihnen ganz persönlich verändert?

    Nehmen Sie sich einen Moment für sich: Was hat sich für Sie ganz persönlich in den letzten Wochen verändert? Listen Sie alle Begriffe auf, die in der letzten Zeit unser Leben bestimm(t)en. Schreiben Sie dann weitere Begriffe auf, die Sie damit assoziieren, allerdings nur Wörter, die mit dem Anfangsbuchstaben "A" beginnen. Ich fange mal für Sie an: Anfang, Abstand, Ach..., achtsam und so weiter. Wählen Sie dann drei bis fünf Begriffe aus, die Sie besonders berühren. Eine "positives" Wort sollte auf alle Fälle dabei sein. Schreiben Sie zu jedem Begriff, warum Sie ihn ausgewählt haben. Im nächsten Schritt überblicken Sie nochmal Ihre Liste mit den "A"-Wörtern. Welche Begriffe lösen unterschiedliche, vielleicht auch ambivalente Gedanken und Gefühle bei Ihnen aus? Widmen Sie jedem dieser Wörter einen weiteren Satz. Zum Abschluss versuchen Sie einen Satz (kurz oder lang) zu formulieren, der ausdrückt, was "a"nders geworden ist bei Ihnen, gerne, in dem Sie ganz viele Wörter mit dem Anfangsbuchstaben "A" verwenden. Viel Spaß!

    Bleiben Sie gesund und guten Mutes.

    Es grüßt Sie herzlich


    Ihre

    Michaela Frölich


    PS: Kennen Sie jemanden, für den die Inhalte dieses Atelierbriefes von Interesse sind? Dann freue ich mich, wenn Sie den Atelierbrief weiterleiten.
    Mit dem Atelierbrief erhalten Sie Informationen über meine Veranstaltungen. Sie erhalten den Atelierbrief, weil Sie sich für die Zusendung auf der Homepage des Schreibateliers angemeldet haben oder Ihre E-Mail-Adresse bei mir hinterlegt haben. Ich versichere Ihnen, dass ich mit Ihren Daten sorgfältig umgehe. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier DS-GVO. Sollten Sie zukünftig keine weiteren Informationen zu Schreibkursen und Seminaren mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit hier abmelden, indem Sie auf den folgenden Link klicken [unsubscribe link]! Sie können mir auch eine E-Mail senden, schreibatelier-froelich@web.de, oder per Brief mitteilen (Anschrift siehe Impressum), wenn Sie keinen Atelierbrief mehr erhalten möchten. Wenn Sie Ihren Namen aktualisieren möchten, eine neue E-Mail-Adresse haben, klicken Sie bitte folgenden Link [manage subscriptions].

    Fotohinweis: ©_Vitaly_Krivosheev_Fotolia.com


     logo froelich

     

      

    IMPRESSUM

    Michaela Frölich M.A.
    Publizistin
    Wolfhagener Str. 3
    60433 Frankfurt

    Biografin & Journalistin
    Tel.: 069 - 9573 3157
    schreibatelier-froelich@web.de
    www.schreibatelier-froelich.de

     
     Facebook Logo Follow on Facebook Xing Logo Follow on Xing   
    LinkedIn Logo Follow on Linkedin    

     

     

      

     


     

     

      

     

    Atelierbrief

    Wenn Sie über neue Termine und Ideen informiert werden möchten, können Sie sich für den Atelierbrief anmelden, der drei bis viermal pro Jahr versendet wird.

    Kontakt

    Ihre Lebensgeschichte ist einzigartig. Ich helfe Ihnen, diese aufzuschreiben und zu bewahren. Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gern. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ...

    Zum Kontaktformular

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.